Berichte

Hier gibt es Berichte unserer Aktivitäten

20. August 2016

Moggio Udinese

Rink Cycles

Fahrräder gebaut in Villach

Frühlingsausflug Aviano

Dem Sommer entgegen...

Fahrtechniktraining 2016

Wie jedes Jahr, viel gelernt...

Wissenschaftlicher Bericht von Klemes Kurtz

Klemens Kurtz, Student im Wegener Center für Klima und Globalen Wandel der Karl-Franzens-Universität Graz schrieb im Zuge seiner Masterarbeit einen wissenschaftlichen Bericht über"Eine spieltheoretische Betrachtung von Nutzungskonflikten bei der Erschließung des Schöckls für den Mountainbike-Sport"

Trail Mekka Gemona

Wie auch schon in unserem Newsletter angekündigt fanden am 1. und 6. Jänner 2016 unsere ersten beiden Tagesausfahrten statt. Für beide Ausfahrten begaben wir uns ins nahe gelegene Enduro Mecka Gemona am Ende des Kanaltals, da hier die Temperaturen im Durchschnitt um 5 - 10 °C wärmer sind wie in unserer geliebten Heimat.

Der ÖAMTC und das Radl

Das Thema „Mountainbike“ berührt immer mehr Personen sowie Organisationen in Österreich. Wenn auch mit guten oder schlechten Emotionen verbunden. Da im Allgemeinen jeder Fahrradfahrer auch ein Verkehrsteilnehmer ist, kommt hier auch der ÖAMTC mit ins Spiel.

2015-10-02 (Vinschgau)

In der ersten Oktoberwoche reisten wir mit der Hoffnung auf gutes Wetter ins Vinschgau, nach Südtirol. Südtirol ist doch in Italien, und dort wo das Meer ist, ist immer warm – oder nicht?

2015-09-29 (Bike&Curry)

Wie schon bereits bei Bike&Pasta konnten unsere Mitglieder auch diesmal Instandhaltungsarbeiten und Notfallreparaturen erlernen.

2015-09-26 (Zita Kapelle)

Die letzte Tages-Führungstour in dieser Saison. Es hat uns, wie meistens in diesem Jahr, wieder nach Italien verschlagen – was nicht zuletzt daran liegt, dass man sich dort als Mountainbiker viel wohler und willkommener fühlt als in heimischen Gefilden. Schade, aber so ist’s nun mal...

2015-08-16 (Schwammerlstammtisch)

Trotz zahlreichen Autos und viel Konkurrenz wurden wir in der Gegend von Arriach reichlich belohnt. Dieser Stammtisch war ein Stammtisch im Sinn „back to the roots“.

2015-08-15 (Rain Day)

On Friday night we were all set for a trip to Tarvisio for the August guided tour. The forecast was for cooler temperatures but rain was not forecast until later in the day, by when we planned to be eating pasta in a local Taverna.

2015-08-11 (Schrauberworkshop)

Am Dienstag, den 11.08.2015 fand unser erster Schrauberworkshop statt. Der Abend stand unter dem Motto „Bike & Pasta“.

2015-07-15 (Monte Cuar)

Nachdem der Berg uns schon länger nicht mehr aus der Nähe gesehen hatte, beschlossen wir, im Rahmen der Juli-Führungstour dem Monte Cuar westlich von Gemona wieder einmal einen Besuch abzustatten.

Alles hat ein Ende...

“Alles hat ein Ende, …” Ein Ende hat die Zeit von Hias als Leiter unserer Gruppe. Vorerst!

Sportgetränke sinnvoll?

Tod nach Triathlon in Frankfurt. Der Grund dafür war wohl Hyponatriämie.

2015-06-27 (Wörthersee Nord)

Am Samstag, den 27. Juni 2015 stand eine Tagestour auf dem Plan. Aus drei Alternativen wurden die Nordseite des Wörthersees gewählt. Dafür begann alles um 8:15 am Bahnsteig 2 des Villacher Hauptbahnhofes.

2015-05-30 (Toskana)

Am 30. Mai 2015 machten sich insgesamt 19 von uns auf nach Massa Marittima in die Toskana. Dort verbrachten wir bei “Massa Vecchia” eine Woche wunderschönen, herausfordernden aber auch sehr entspannenden Mountainbike Urlaub.

2012-08-18 (Bayrischer Wald)

Wer sich hier einen klassischen Tourenbericht mit Fahrzeiten und Höhenmeterangaben erwartet, wird vermutlich enttäuscht. Da ich nur ein „Mitfahrer“ bin, mit schlechter Orientierung und ohne GPS habe ich es genossen, diese Details unseren fachkundigen Guides überlassen zu können. Sie haben unser unterschiedliches Können und unterschiedliche Kondition gut unter einen Hut gebracht, sich mit dem wechselnden Wetter herumgeschlagen und die eine oder andere technische Panne behoben.

2011-06-25 (Livigno)

Livigno liegt auf 1.816 m, hat knapp unter 6.000 Einwohner. Der Ort findet sich im nordöstlichsten Eck der Lombardei. Direkt an der Schweiz und ungefähr auf der südlichen Verlängerung der Grenze zwischen Vorarlberg und Tirol nach unten. Ein Ort für Mountainbiker.